DIGIBEAT PODCAST - Digitaler Content, Digitale Themen, Digitale Kanäle

Die Welt nach Corona | 4 Zukunftsszenarien

Die Welt nach Corona | 4 Zukunftsszenarien

Toilettenpapier kaufen? Fehlanzeige…
Grundnahrungsmittel wie Nudeln, Mehl? Nur, wenn man für einen Kampf gewappnet ist. Wer sich heute im Supermarkt bewegen will, versteht zu was der Mensch alles fähig ist – und was Solidarität bedeutet. Auf der anderen Seite gibt es natürlich auch die, die sich wirklich Gedanken um Ihre Mitmenschen machen und helfen wollen. Wie das Zukunftsforschungsinstitut Zukunftsinstitut GmbH die Zukunft nach der Corona-Krise sieht, schauen wir uns mal genauer an. Es gibt nämlich 4 Szenarien die sie entwickelt haben.

Der Corona Virus zeigt uns unsere digitale Inkompetenz auf

Der Corona Virus zeigt der Bundesrepublik Deutschland ihre digitale Inkompetenz auf. Wegen der "Corona-Krise" appelliert Kanzlerin Merkel an die Bürger, alle nicht notwendigen Veranstaltungen abzusagen. Sogar auf Sozialkontakte soll verzichten werden. Darüber hinaus, sagt sie der Wirtschaft umfangreiche Hilfen zu. Das alles ist gut und auch wichtig um nicht in eine tiefe Krise zu stürtzen, aus der man wahrscheinlich nur mit Mühe und größeren Maßnahmen wieder rauskommt. Was aber wirklich verwunderlich ist, dass sich immernoch Menschen schwer tun auf den face-2-face Kontakt auf der Arbeit zu verzichten.

05. Digitale Kommunikation | Chat

Es geht um den Chat als Kommunikationskanal. Wir schauen uns an was das überhaupt für ein Kanal ist, wer ihn nutzt, wofür man ihn nutzt und entwickeln abschließend eine kleine Persona zu diesem Kanal.

Ist Technologie ohne emotionale Intelligenz wertlos?

Sind wir mal ehrlich: Wenn sich herraustellen sollte, dass meine Daten wieder einmal von einem Unternehmen aus den USA oder einem sozialen Netzwerk, ganz gleich wo es seinen ursprung hat, missbraucht wurden oder dass eine App das Ziel hat mich gezielt süchtig zu machen, dann wird das für mich keine Überraschung mehr sein. Die Digitalisierung hat Ihre Unschuld verloren - und doch wird es keiner rückgängig machen können.

Wir stellen uns also die Frage: Was muss getan werden, um die Gefahren der Digitalisierung zu bannen?

Die strategische Joyride zur digitalen Transformation

Fangen wir mit dem neuen Standard des Silicon Valleys an. Modernste Technik, Open Work Spaces, viel Holz und viel Grün. Wie in einem modernen Spa. Während das Arbeitsklima in vielen deutschen Unternehmen immer noch von grau-in-grau, Fax Geräuschen und Ähnlichem bestimmt wird, sieht es bei digitalen Revolutionären ganz anders aus. Höchste Zeit, dass sich auch in Deutschland etwas tut.

04. Digitale Kommunikation | Webseite

Webseiten kennen die Meisten. Wir schauen uns einmal an, was diese Webseiten in den 3 Phasen (Information / Service / Commerce) denn alles bieten könnten.

03. Digitale Kommunikation | Virtual Reality

Virtual Reality war vor Jahren noch etwas das man sich nur im Star Trek Universum vorstellen konnte. Mittlerweile wird VR nicht nur in Videospielen sondern auch Bildungseinrichtungen und technologisch fortschrittlichen Handwerksbetrieben eingesetzt. Tauchen wir ein, in das Universum rund um Virtual Reality.

Mit dem Prinzip der Pyramide verständlich kommunizieren

Im Business Alltag kann, durch die Digitalisierung und der immer schneller werdenden Welt, auch die Kommunikation leiden. Einer Idee zu folgen wird schwierig bis fast unmöglich. Die Schreiber und Vortragenden haben sicherlich gute und spannende Ideen, die aber eben durch die genannte unstrukturierte Kommunikation nicht das gewünschte Gehör bekommen. Wenn Ihr sicher gehen wollt, dass eure Argumentation und eure Ideen bei den Lesern, Hörern oder Zuschauern korrekt ankommt könnt Ihr das Prinzip der Pyramide nutzen.

02. Digitale Kommunikation | Instagram

Wir nehmen uns in der Reihe „Digitale Kommunikation“ und der 02. Folge den Kanal Instagram vor. Wir schauen uns an, Was das überhaupt für ein Kanal ist, Wer ihn nutzt, Wofür man ihn nutzen kann und entwickeln abschließend eine kleine Persona zu diesem Kanal.

Advertorial - E-world energy & water 2020

Die Redtree war in diesem Jahr mit ihrem eigenen Stand auf der E-world 2020 vertreten und ich gebe einen Einblick in die spannenden Themen.